Gespräche mit Politkern


13. Mai 2016

Gespräch mit MdB Dr. Terpe

Das war heute wieder ein sehr interessantes und hoffnungsvolles Gespräch mit einem weiteren Bundestagsabgeordneten. Wir kommen vorwärts bei der Aufarbeitung von DDR-Zwangsadoptionen.

Anwesend:

Benjamin Baumgart (UOKG, Jurist)

Dr. Terpe (MdB, Bündnis 90 Die Grünen)

Katrin Behr (UOKG, Fachberaterin für DDR-Zwangsadoptionen und OvZ-DDR e.V. - Vorsitzende und Zwangsadoptierte

Singora-Viola Greiner-Willibald (stellv. Vorsitzende OvZ-DDR e.V., betroffene Mutter)

Dr. Christian Sache (UOKG, Historiker)   

Zwangsadoption

11. Mai 2016

Gespräch mit Vizepräsident des Deutschen Bundestages Herrn Singhammer

Es geht vorwärts mit der Aufarbeitung von DDR-Zwangsadoption.

Themen:
* Öffentliche Anerkennung des DDR-Unrechts durch die Politik
* Forschungsarbeit
* Überarbeitung des bestehenden Adoptionsgesetzes
* Stärkung der Rechte für Betroffene (incl. der leiblichen Eltern)
* Rehabilitierungsmöglichkeiten

Dabei waren:

Dieter Dombrowski (UOKG-Vorsitzender, Vizepräsident des Land Brandenburges)

Katrin Behr (UOKG, Fachberaterin für DDR-Zwangsadoptionen und OvZ-DDR e.V. - Vorsitzende und Zwangsadoptierte

Singora-Viola Greiner-Willibald (stellv. Vorsitzende OvZ-DDR e.V., betroffene Mutter)

Esther Fink (OvZ-DDR e.V.-Mitglied, Zwangsadoptierte)

Johannes Singhammer (MdB, CSU)

19.04.2016

Dr. Peter Tauber zu Besuch in den Räumen der UOKG - im Gespräch - Thema: DDR-Zwangsadoptionen

Fotos:  "CDU - Henrik Bröckelmann" (von links nach rechts)

Dieter Dombrowski (UOKG-Vorsitzender, Vizepräsident des Land Brandenburges)

Dr. Peter Tauber (Mitglied des Deutschen Bundestages | Generalsekretär der CDU Deutschlands)

Katrin Behr (Zwangsadoptierte, Fachberaterin für DDR-Zwangsadoptionen und Vereinsvorsitzende OvZ-DDR e.V.)

Singora-Viola Greiner-Willibald (betroffene Mutter und stellv. Vorsitzende OvZ-DDr e.V.)

Roland Jahn (Bundesbeauftragter für Stasi-Unterlage  

Gespräch mit Dr. Peter Tauber

1  

14.01.2016 - Bernau

Die Präsidentin des Landtag Brandenburg Britta Stark und Fraktionsvorsitzende im Gespräch mit Singora-Viola Greiner-Willibald (stellv. Vorsitzende und betroffene Mutter einer Zwangsadoption) zum Thema DDR-Zwangsadoptionen.

Singora-Viola Greiner-Willibald mit Britta Stark



14.-15.12.2015 in Karlsruhe

Der Dachverband der UOKG hatte einen Informationsstand auf dem Parteitag der CDU.  

Als Vereinsmitglied im Verband der UOKG, konnten auch wir Informationsmaterial zu unserem Verein OvZ-DDR e.V. auslegen und informieren.

Die Gunst der Stunde habe ich genutzt, um mit dem Bundestagspräsidenten Dr. Norbert Lammert, Innensenator Frank Henkel, Kanzlerin Dr. Angela Merkel und Kathin Vogel ins Gespräch zu kommen. 

Gerne mehr.

Zwangsadption
Zwangsadoption
Zwangsadoption
1  

09.11.2014 im Menschenrechtszentrum Cottbus

Ein überraschendes Gespräch kam mit Herrn Ministerpräsident Dietmar Woidke zustande.

Er wurde auf unsere Thematik aufmerksam, weil er kurz vorher bei der Verleihung der Goldene Henne im Publikum saß und als er unsere OpenAir-Ausstellung wenige Wochen später in MRZ Cottbus sah, fragte er Sylvia Wähling, ob sie etwas mehr zu dem Thema sagen könnte. Daraufhin meinte sie, dass ihm jemand anderes viel mehr dazu sagen könnte und sie stellte uns ihm vor.

Als er mich sah, erinnerte er sich an die Verleihung und gratulierte mir nachträglich noch einmal mit dieser sehr herzlichen Umarmung.

An diesem Tag lud MP Dietmar Woidke uns persönlich zu sich in den Landtag ein, um mehr über das Thema DDR-Zwangsadoptionen zu erfahren. Das Gespräch war im Januar 2015.

Im Gespräch mit MP Woidke

1